Gründung Verein:           14.01.2006 

(vorher: InteressenGemeinschaft Floßplatz)

Mitglieder:           42 (davon 1 Ehrenmitglied)

Aufgaben des Vereins:

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

Zweck des Vereins ist die Förderung vieler Interessengebiete, wie Pflege des Brauchtums, der Mundart, der Heimatgeschichte, der Wanderbewegung und der erzgebirgischen Kunst und Literatur.

Der Verein soll allen heimatverbundenen Menschen offen stehen.

Dieser Vereinszweck soll insbesondere verwirklicht werden durch:

a)  Durchführung von Heimatfesten und kulturellen Veranstaltungen

b)  Pflege, Erhaltung und Erkundung von Rad- und Wanderwegen in der Region sowie aktive Beteiligung am Umweltschutz.